29. Januar 2020

Netzwerk der Digitalisierer*innen in der Diakonie

Berlin war der Tagungsort der hochkarätig besetzen Veranstaltungen der Diakonie Deutschland am 28. und 29. Januar 2020. Das richtungsweisende Thema „Netzwerk der Digitalisierer*innen in der Diakonie“ wurde unter verschiedenen Betrachtungsweise der digitalen Kommunikation, Produkte und Prozesse sowie Technologie und IT Architektur reflektiert und diskutiert. Die Sozialen Dienste Oberbayern beteiligten sich sehr intensiv an der Veranstaltung und werden das brisante Thema auch in Rosenheim weiter treiben.