30. Juli 2019

Mietführerschein für Menschen mit Migrationshintergrund

Was bedeutet ein Mietvertrag? Welche Rechte und Pflichten habe ich als Mieter? Was muss ich beim Heizen und Lüften beachten? Wie spare ich Energie? Wie trenne ich Müll? Und welche ungeschriebenen Regeln herrschen im Miteinander einer Hausgemeinschaft?

Zu all diesen Fragen veranstaltete das Evangelische Bildungswerk Rosenheim e.V. gemeinsam mit unserem Projekt „Wohnraum für Menschen mit Migrationshintergrund“ am 20.07.2019 ein Tagesseminar mit einer Sozialpädagogin und einem Mietrechtsanwalt.

Die Teilnehmenden erwarben durch das Seminar einen „Mietführerschein“, der dem Vermieter bei einer Wohnungsbesichtigung vorgelegt werden kann. Daneben unterstützt das erworbene Wissen einen guten Start in der neuen Wohnung.

12 Personen erhielten am Ende des Tages das Zertifikat, sie waren sehr zufrieden mit den neu gewonnenen Kenntnissen! Eine Wiederholung der erfolgreichen Veranstaltung ist am 21.09.2019 und am 23.11.2019 in den Räumen der Integrativen Dienste in der Gießereistr. 10 in Rosenheim geplant.

Weitere Infos erhalten Sie unter Wohnraum@sd-obb.de oder unter 0151 / 2165 7674