Bild Wohnungslose und von Wohnungslosigleit bedrohte Menschen

Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen

Die Zahl wohnungsloser oder von Wohnungslosigkeit bedrohter Menschen steigt seit Jahren kontinuierlich an. Steigende Mieten und ein Mangel an bezahlbarem Wohnraum erschweren es vielen Bürgern, eine angemessene Wohnung zu finden und langfristig zu halten. Krisen oder Schicksalsschläge (z. B. durch Arbeitslosigkeit, Krankheit) erschweren zusätzlich die Lage einiger Menschen und führen oft zum Verlust der Wohnung. Dieser Verlust stellt eine existenzielle Krise dar, das Leben zurück in eine bürgerliche Existenz ist eine große Herausforderung.
Als Wohnungsnotfallhilfe an den Standorten Rosenheim, Ebersberg und München bieten wir Ihnen schnelle und kompetente Unterstützung an: Beratung, Tagesaufenthalt, Versorgung mit Kleidern aus unserer Kleiderkammer, bis hin zu Übernachtungsmöglichkeiten in Unterkünften.