Information

TAFF – Therapeutische Angebote Für Flüchtlinge – ist ein gemeinsames Projekt der  STIFTUNG WELTEN VERBINDEN und der Diakonie Rosenheim.

Ziel ist es, die Versorgung psychisch erkrankter Flüchtlinge und AsylbewerberInnen zu verbessern. Dazu initiieren und begleiten wir den gesamten Prozess von der Abklärung des Therapiebedarfes bis hin zur Vermittlung an geeignete Behandler oder alternative Angebote. Neben der klassischen therapeutischen Versorgung legen wir großen Wert auf die Stabilisierung der Flüchtlinge / AsylbewerberInnen und die Strukturierung ihres Alltages.

Die Kontakt- und Koordinierungsstelle ist direkter Ansprechpartner für Ehrenamtliche, Fachdienste, Behörden und Behandelnde.

Taff plant den Aufbau eines Dolmetscherpools mit speziell geschulten SprachmittlerInnen und bietet überregional Weiterbildungsangebote für ehrenamtliche und professionelle Akteure.

Ansprechpartner

Flüchtlings- und Integrationsberater/in mit Schwerpunkt psychotherapeutische Versorgung

Andreas Knoll
Klepperstr. 18
83026 Rosenheim
Tel.: 0157  31329549
Email: andreas.knoll@sd-obb.de

Saskia Pangritz
Klepperstr. 18
83026 Rosenheim
Tel.: 0157 792 19 702
Email: saskia.pangritz@sd-obb.de

Kontakt

TAFF Rosenheim
Klepperstraße 18
83026 Rosenheim

Tel. 08031 / 2351148

Email: taff@sd-obb.de

Förderer & Partner