Bild Dolmetschernetz
Information

Unser Rosenheimer Dolmetschernetz unterstützt ehrenamtlich ausländische Bürger(innen), die aufgrund fehlender Deutschkenntnisse in wichtigen Gesprächen Verständigungsprobleme haben. Ebenso hilft unser Dolmetschernetz Fachdiensten, die über keine eigenen finanziellen Mittel verfügen, um sich einen hauptamtlichen Dolmetscher zu nehmen.
Derzeit verfügen wir über Dolmetscher für etwa 20 Sprachen.

Nach vorheriger Absprache begleiten wir Sie auch gern zu Behörden, Beratungsstellen, Schulen, Kindertagesstätten oder Ärzten und übersetzen dort für Sie die Gespräche. Darüber hinaus helfen wir beim Ausfüllen von Anträgen, beim Übersetzen von Briefen oder beim Aufsetzen kurzer Schriftstücke.

Dolmetscher-Hotline

Zusätzlich gibt es das Angebot einer Dolmetscher-Hotline für Eltern und PädagogInnen an Rosenheimer Schulen oder Kindertagesstätten. Die Hotline ist außerhalb der Schulferien jeden Tag besetzt, erfahrene SprachmittlerInnen des Rosenheimer Dolmetschernetzes übersetzen in fünf verschiedene Sprachen. Die Gesprächspartner können während eines Elterngespräches bei der Hotline anrufen und sich neben dem Telefon stehend direkt übersetzen lassen oder mit einer Konferenzschaltung ein Dreiertelefonat führen.

Telefon:              08031 2351 140

Sprachen:

Montags:            8:00 – 10:00 Uhr Rumänisch

Dienstags:           8:00 – 10:00 Uhr Persisch (Dari und Farsi)

Mittwochs:         8:00 – 10:00 Uhr Arabisch

Donnerstags:     8:00 – 10:00 Uhr Russisch

Freitags:              8:00 – 10:00 Uhr Bulgarisch

Ermöglicht wird die Hotline durch die Unterstützung der Sparkassenstiftung Zukunft für die Stadt Rosenheim, der Sozialen Stadt Rosenheim und der Diakonie Rosenheim.


Kontakt

Rosenheimer Dolmetschernetz
Klepperstraße 18
83022 Rosenheim

Tel. 0152 / 03225005
E-Mail: dolmetschernetz@sd-obb.de

Sprechzeiten: Mittwochs von 9 Uhr bis 12 Uhr.

Förderer

Das Dolmetschernetz wird durch hauseigene Mittel der Diakonie sowie Spenden finanziert. Wenn Sie uns unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende (gerne gegen Spendenquittung) auf folgendes Konto:

Sparkasse Rosenheim –Bad Aibling
IBAN: DE56 7115 0000 0000 1429 50
DBIC: Byladem1ROS
Verwendungszweck: Dolmetschernetz 0015

Die DolmetscherHotline wird finanziert durch die Sparkassenstiftung Zukunft für die Stadt Rosenheim und die Soziale Stadt Rosenheim.

Logo Sparkassenstiftung Stadt Rosenheim