Bild DIA Donna
Information

DIAdonna ist eine stationäre Übergangseinrichtung für Frauen in schwierigen Lebenslagen. Die Aufenthaltsdauer der dort betreuten Frauen überschreitet in der Regel 18 Monate nicht. Das Angebot richtet sich an Frauen unabhängig ihrer Konfession oder Nationalität.
Die von DIAdonna begleiteten Frauen haben häufig einen Unterstützungsbedarf aufgrund von Wohnungslosigkeit, Haftentlassung, fehlender materieller Sicherung, fehlender tragfähiger sozialer Netzwerke, psychischer Probleme, gewaltgeprägter Lebensumstände oder allgemeiner Überforderung ihres Alltags.
DIAdonna befindet sich in ruhiger Lage, verfügt über möblierte Einzelzimmer mit eigenem Bad / WC, einem Zimmer zum „Probewohnen“, WLAN sowie über mehrere Gruppenräume und eine Gemeinschaftsküche. Zwei Sozialpädagoginnen übernehmen die Betreuung im Haus.

Zudem bieten wir Ihnen Elemente, die Ihnen helfen, Ihren Tag zu strukturieren (z. B. Arbeit in unseren Beschäftigungsbetrieben) und hauswirtschaftliche Trainings.

Kontakt

DIAdonna
Königsseestraße 41
83059 Kolbermoor

Tel. 08031 / 235757-0
Fax 08031 / 235757-1
E-Mail: diadonna@sd-obb.de