Die Sozialen Dienste als Arbeitgeber

Engagierte und ambitionierte Mitarbeitende in allen Bereichen unserer Organisation sind maßgeblich für unseren Erfolg verantwortlich. Im Zuge des weiteren Ausbaus unserer Aktivitäten bieten sich ambitionierten Bewerbern/-innen wiederkehrend attraktive Aufgaben.

Nachstehende Positionen gelangen aktuell zur Besetzung:

  1. Sozialpädagoge(in) oder vergleichbare Qualifikation für DIAdonna / FAGA (40h / Woche)

    Für die Frauenwohngemeinschaft DIAdonna / Fachstelle Gemeinnützige Arbeit suchen wir ab 01.05.2018 eine(n) Dipl. Sozialpädagogen(in) od. vergleichbare Qualifikation in Vollzeit (40 Stunden / Woche).

    DIAdonna ist eine stationäre Übergangseinrichtung für Frauen in besonderen sozialen Lebenslagen nach § 67 SGB XII. Die begleiteten Frauen kommen häufig aus der Wohnungslosigkeit, Haft oder gewaltgeprägten Lebensumständen und weisen einen multiplen Unterstützungsbedarf in verschiedenen Lebensbereichen auf.
    Die Fachstelle Gemeinnützige Arbeit (FAGA) vermittelt Menschen, die eine Geldstrafe nicht bezahlen können oder eine Bewährungsauflage haben in gemeinnützige Arbeit.

    Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen die Betreuung der Frauen im Einzel-/ und Gruppensetting, die Vermittlung gemeinnütziger Arbeit (FAGA), interne/externe Vernetzungsarbeit, Lebenspraktische Hilfen, Freizeitmaßnahmen und Projektarbeit, Indikative Gruppen, die Vermittlung in weiterführende Hilfsangebote sowie Tagesstrukturierende Angebote.

    Was wir bieten

    • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • Bezahlung nach AVR Bayern
    • Integration in ein multiprofessionelles Team
    • Fall-/Teambesprechungen
    • Fortbildungsoption
    • Supervision/Klausur/Intervision

    Was wir erwarten

    • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit oder vergleichbar
    • Gute Selbstorganisation und eigenständiges Arbeiten
    • Motivation und Freude an der Arbeit mit Menschen in multiplen Problemlagen
    • Team- und Kooperationsfähigkeit
    • PC Kenntnisse
    • Führerschein (Klasse B)

    Sollten Sie weitergehende Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, bieten wir Ihnen gerne an, sich mit unserer zuständigen Bereichsleiterin Mara Homberg telefonisch (08031 3009 1054) oder per E-Mail in Verbindung zu setzen (mara.homberg@sd-obb.de).

    Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen und persönlichem Anschreiben erbitten wir – ausschließlich per E-Mail – an mara.homberg@sd-obb.de zu senden.

  2. Ergotherapeut(in) oder vergleichbare Qualifikation für In(n)Kontakt in Rosenheim (40h / Woche)

    Für die Kontakt– und Begegnungsstättte „In(n)Kontakt“ in Rosenheim (Austr. 30) suchen wir ab 01.04.2018 eine(n) Ergotherapeut(in) oder vergleichbare Qualifikation in Vollzeit (40 Stunden / Woche).

    Der In(n)Kontakt ist eine Kontakt- und Begegnungsstätte für Menschen mit Suchterfahrung oder einer psychischen Erkrankung. Vorrangiges Ziel ist es, den Betroffenen eine sinnvolle Tagesstrukturierung zu geben sowie Isolation und Vereinsamung entgegen zu wirken.

    Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen die Anleitung, Motivation und Betreuung suchtkranker Menschen im Rahmen der Eingliederungshilfe § 53 SGB XII ff, interne/externe Vernetzungsarbeit, Einzel-/Gruppensetting, Projektarbeit, Indikative Gruppen, niederschwellige Hilfsangebote und Vermittlung in weiterführende Hilfsangebote sowie tagestrukturierende Angebote.

    Was wir bieten

    • Bezahlung nach AVR
    • Integration in ein multiprofessionelles Team
    • Fall-/Teambesprechungen
    • Fortbildungsoption
    • Supervision/Klausur/Intervision

    Was wir erwarten

    • Abgeschlossene Ergotherapie Ausbildung oder vergleichbar
    • Motivation in der Arbeit mit suchtkranken Menschen
    • Belastbarkeit und Innovation
    • Team- und Kooperationsfähigkeit
    • Führerschein Klasse B

    Sollten Sie weitergehende Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, bieten wir Ihnen gerne an, sich mit unserem zuständigen stv. Geschäftsbereichsleiter Sebastian Kurz per E-Mail in Verbindung zu setzen (sebastian.kurz@sd-obb.de).

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

    Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen und persönlichem Anschreiben erbitten wir – ausschließlich per E-Mail – an: Diakonisches Werk Rosenheim, Facheinrichtung Haus Sebastian, z.Hd. Herrn Sebastian Kurz, Sonnenweg 28, 83088 Kiefersfelden, sebastian.kurz@sd-obb.de zu senden

  3. Sozialpädagoge(in) Stationäre Übergangseinrichtung und Straffälligenhilfe (40h / Woche)

    Im Bereich der stationären Übergangseinrichtung und Straffälligenhilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet gemäß § 14.2 eine(n) Sozialpädagog(in) in Vollzeit (40 Stunden/Woche).

    Ihre Aufgabe ist die Förderung und Begleitung von Menschen in besonderen sozialen Lebenslagen gemäß §§ 67 ff SGB XII.

    Dazu gehören interne und externe Vernetzungsarbeit, Einzel-/ und Gruppensettings, Freizeitmaßnahmen, Projektarbeit, die Vermittlung in weiterführende Hilfen, Beteiligung am Übergangsmanagement bei Haftentlassenen, Hilfeplanung und Dokumentation.

    Was wir bieten 

    • Integration in ein multiprofessionelles Team
    • Fall– und Teambesprechungen
    • Fortbildungsoptionen
    • Supervision / Klausur / Intervision
    • Bezahlung nach AVR / Diakonie Bayern

    Was wir erwarten

    • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit oder vergleichbar
    • Gute Selbstorganisation und Kommunikationsfähigkeit
    • Freude an der Arbeit mit Menschen in besonderen sozi-alen Lebenslagen (Haftentlassene)
    • Teamarbeit und Kooperation mit Netzwerkpartnern
    • Führerschein (Klasse B)

    Sollten Sie weitergehende Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, bieten wir Ihnen gerne an, sich mit unserer zustän-digen Geschäftsstellenleitung Klaus Voss per E-Mail in Verbindung zu setzen (klaus.voss@sd-obb.de).

    Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen und persönlichem Anschreiben erbitten wir – ausschließlich elektronisch – per E-Mail an klaus.voss@sd-obb.de zu senden.

  4. Ihre Initiativbewerbung

    Sollte Ihre Wunschposition bei unseren aktuellen Stellenausschreibungen nicht dabei sein, nehmen wir gerne Ihre Initiativbewerbung entgegen.

    Haben Sie Interesse, Teil unseres engagierten Teams zu werden? Wenn es Sie reizt, Aufgaben selbstständig zu lösen, Sie flexibel und belastbar sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

    Persönliche Daten

    Titel
    Vorname(*)
    Nachname(*)

    Geschlecht männlichweiblich

    geboren am(*)
    Nationalität(*)
    E-Mail
    Telefon

    Adresse

    Straße(*)
    Plz/Ort(*)
    Land(*)

    Zusätzliche Angaben
    Höchste abgeschlossene Ausbildung
    gewünschtes Tätigkeitsfeld

    Bewerbungsunterlagen
    Maximal 10 MB pro Datei, unterstützte Dateiformate: PDF, Microsoft® Word (DOC, DOCX), Microsoft® PowerPoint (PPT, PPTX), RTF, TXT und Grafiken (JPG, PNG, TIFF)

    Lebenslauf
    Anschreiben
    Zeugnisse/Zertifikate
    Sonstiges

    Nachricht




    Bitte beachten Sie, dass der Upload von Dokumenten je nach Dateigröße einige Zeit dauern kann.